Koerpertherapeuten-Suche: Mitglieder

Netzwerk Koerpertherapie

Die Koerpertherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Koerpertherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Koerpertherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 97 Profilen (10 Seiten):

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis - Freie Praxis für die Kindheit aller Eltern

Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Spieltherapie von opstipierten Kindern

Mitglied in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie als Kindheitstherapie für alle Erwachsenen und Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: mit der akzeptierten Vergangenheit beginnt eine andere Gegenwart.Sofort.

Auflösung lebensgeschichtlicher Verwundungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen! Achten Sie auf Ihre eigenen Körperempfindungen beim sprechen! Veränderte Körperempfindungen führen unter Umständen zu einem veränderten Selbstbild!

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Bildungsarbeit meint aber auch ein neues Bild des eigenen Körpers. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Yalom, Irvin D.: Das Spinoza-Problem, München 2012 Das Opus Magnum des großen amerikanischen Psychoanalytikers. Sehr lesenswert für jedermann!

Renggli, Franz: Verlassenheit und Angst - Nähe und Geborgenheit. Eine Natur- und Kulturgeschichte der frühren Mutter-Kind-Beziehung, Gießen 2020

Gruen,Arno: Der Wahnsinn der Normalität. Realismus als Krankheit (...), München 1987


Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht jahrelang getrennt zu sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 42776 x gelistet.)

 

Frieder Pfrommer

1.und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien

Praxisgemeinschaft für Familientherapie und Psychotherapie

Schuhstrasse 4
D-72108 Rottenburg

Fon: 07472 - 25077

Frieder Pfrommer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie,

Heilkunde-Erlaubnis für Psychotherapie nach HPG

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Familientherapeut (DGSF),

Systemischer Supervisor (DGSF),

Lehrender für Systemische Therapie, Beratung und Supervision (DGSF),

Eltern-,Kleinkind-,Baby-Therapie

Prä-, Peri- und Postnatale Psychotherapie (HKT)

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie und Familientherapie,

Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie,

Prä-, Peri- und Postnatale Psychotherapie

Eltern-Säuglings-Kleinkindtherapie

Systemische Supervison

Weiterbildungen im systemischen Bereich

Problembereiche und Zielgruppen

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, Elternberatung, Arbeit mit Familien, die kürzlich ein Baby bekommen haben und Unterstützung für die Umstellung brauchen können, systemische Familientherapie, Coaching und Supervision

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21298 x gelistet.)

 

Moraya Kraft

Bewusstsein - Sexualität - Wachstum

Hüxteertorallee 2 a
D-23564 Lübeck

Fon: 015207527396

Moraya Kraft

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Gesundheitspraktikerin für Sexualkultur, beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualberatung nach Sexocorporel Modell
Tantra-Masseurin TMV ®
Transaktionsanalytische Beraterin in Ausbildung
Posturale Integration Körperpsychotherapie in Ausbildung
Heilpraktiker für Psychotherapie in Ausbildung

Verfahren und Methoden

Sexocorporel Modell, Sexualpädagogik, Inneres Kind Arbeit, biodynamische und sexualtherapeutische Körperarbeit, Arbeit mit Modellen aus der Transaktionsanalyse, Körpersensibilisierung, psychologische Beratung, Energiemassage, Chakren-Harmonisierung, Orgasmische Meditation, 7-Minuten Meditation, Atem - Stimme - Bewegung, Achtsamkeitstraining, Selbstfokus, Arbeit mit Grundlagen der tantrischen Lehre, Workshops, Vorträge

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen, Männer, Paare, junge Menschen, Menschen mit Handicap

Wohlbefinden und Zufriedenheit durch die Kraft einer gesunden Sexualität.

Person und Praxis

Mein Name ist Moraya Kraft und ich bin Jahrgang 1979. Seit über 12 Jahren beschäftige ich mich rund um das Thema der menschlichen Sexualität und dies übt eine Faszination auf mich aus und ich konnte auf diesem Selbsterfahrungsweg viel über mich selbst, als auch über die Sexualität als Ganzes erfahren. Sie ist multifaktoriell veranlagt und deshalb beruhen alle meine Coachings und Trainings auf individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Settings.

Ich biete:

- Sexualberatung für Singles und Paare (einzel und gemeinsam)
- sexuelle Kommunikation stärken (Bedürfnisse erkennen und klar kommunizieren ohne Forderungen zu stellen)
- Sexual- Coaching (je nach Anliegen)
- Berührung- Coaching
- Persönlichkeitsstärkung durch die Entwicklung eines starkes sexuellen Ichs
- Selbsterfahrung
- Stressreduktion
- Nackt-Yoga
- Aufklärung für junge Menschen
- Workshops zum Erlernen der tantrischen Berührungskunst
- Vorträge gesunde Sexualität = gesunder Mensch

weitere Infos erhalten Sie ab Mitte November auf meiner neuen Internetpräsenz

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 46835 x gelistet.)

 

Annette Schindler

Sex Life Balance

Nansenstraße 2
D-12047 Berlin

Fon: -

Annette Schindler

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Beziehungs- und Sexualtherapeutin (Institut für Beziehungsdynamik Berlin)

Gründerin des queer feministischen Sexladens "Other Nature"

Sexuelle Bildnerin

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie mit körperorientiertem Ansatz


For english Version pls check my Homepage

Problembereiche und Zielgruppen



Beziehungsfragen / Schwierigkeiten (Monogamie, Polygamie, Polyamorie, Relationship Anarchy)
Beziehung und Trauma
Beziehung und Neurodivergenz
Kink & BDSM
sexuelle Phantasien und Sehnsüchte
Eifersucht
sog. Sexuelle Störungen
A-Sexualität
Trans*sexualitäten
Identitätsfragen / Identitätsentwicklung
Sexualität und Onlinedating
Liebeskummer
Sexualität und Familie

Sexuelle Störungen und Beziehungsprobleme sind weitere Felder meiner Arbeit.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 30415 x gelistet.)

 

Ann-Marlene Henning

Bachelor in Psychologie und Psychotherapie (HP)

"DOCH-NOCH": Beratung und Therapie in Fragen zu Beziehung und Sexualität

Tarpenbekstr. 62
D-20251 Hamburg

Fon: 040-4601325

Ann-Marlene Henning

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (nach dem HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Bachelor in (Neuro)-Psychologie (Universität Hamburg)
Sexologin (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Mitglied im "Verein der Dänischen Sexologen"
Paartherapie (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Psychotherapeutin (nach dem HPG)
Sexualtherapie nach der Methode SexoCorporel von De Jardins. www.ziss.ch

Verfahren und Methoden

Neuro-Psychologie, Paartherapie, Sexualtherapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Körper-Therapie nach Sexocorporel, Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Jugendliche und Erwachsene.

Problembereiche und Zielgruppen

Sexuelle Störungen von Paaren oder einzelnen Personen.
Krisen in der Partnerschaft.
Beratung und Begleitung bei Trennung oder Liebeskummer.
Jugendaufklärung.

(Ausführliche Beschreibung auf meiner Webseite!)

Person und Praxis

Ich bin Dänin, 1964 geboren, und lebe seit 1985 in Deutschland. In Hamburg angekommen begann ich 1989 an der Uni das Psychologiestudium, mit dem Schwerpunkt Neuro.

Erst viele Jahre später studierte ich in Kopenhagen Sexologie und Paartherapie.

Seit Anfang 2007 arbeite ich nun in eigener Praxis in Hamburg-Eppendorf als Sexologin und Paarberaterin.


Privates:

Stationen wie Scheidung, schwere Krankheit, Verluste und Fehlschläge sind ebenso wichtige Aspekte meines Lebens wie Freundschaften, Liebe, Erfolge und die Geburt meines heute 22-jährigen Sohnes.

In Partnerschaften habe ich sowohl trübe Zeiten wie auch leuchtende Momente erfahren. Ich lebte in langjährigen Beziehungen mit tollen, schwierigen, liebevollen, trotzigen, reifen, unreifen und wundervollen Männern und habe heute mehr Hoffnung denn je ... ich bin glücklich liiert.

Sexual-Therapie:

Eine entspannte Atmosphäre ist mir wichtig und ich hoffe, ich trage entscheidend dazu bei mit meiner "Dänischen Art", die viel Humor beinhaltet und Offenheit allen Themen gegenüber.
Ich stelle täglich fest, wie viel Unwissen und Vorurteile es im Bereich der Sexualität gibt.
Daher arbeite ich Anfangs häufig mit Aufklärung. Es bringt schon erste Erleichterung, wenn jemand dadurch merkt, dass er/sie nicht krank oder gestört ist, sondern GANZ NORMAL. Was meist der Fall ist.
Mit der Methode Sexo-Corporel (www.ziss.ch) werden sexuelle Zusammenhänge klarer und sexuelles Lernen wird, durch Übungen, die der Klient/die Klientin zu Hause macht, gefördert.
Mit einem verhaltenstherapeutischen Ansatz helfe ich Muster und Gewohnheiten zu verändern.

Hört sich wissenschaftlich und kompliziert an? Ist einfach und übersichtlich!
In der täglichen Arbeit mit beiden Methoden, stellen sich AHA-Erlebnisse ein und oft höre ich: "Da hätte ich ja viel früher mit anfangen können!"
Es ist spannend und aufschlussreich! Nicht nur für den Klienten, sondern auch für mich.
Guter Sex ist erlernbar! Und nicht angeboren, wie viele denken! Es geht also DOCH-NOCH!

Paar-Therapie:

Gerade im sexuellen Bereich gibt es fast immer neue Erkenntnisse über den Anderen zu gewinnen. Auch wenn man schon 10 Jahre oder länger zusammen ist!
Oder, alles ist einfach festgefahren, Gewohnheiten steuern den Alltag.
Mit Paaren arbeite ich deswegen mit einer Mischung aus Aufklärung und Gesprächen, bei denen im Zentrum steht erst SICH und dann AUCH den Partner wahrzunehmen.
Wenn ein Paar sagt: "Wir können nicht mehr reden ...", antworte ich: "Und wie Sie reden!" Und zwar "ohne Worte". Dies ist manchmal um einiges schmerzhafter als "Dinge direkt zu sagen". Und wird nicht selten heimlich "als Waffe" geführt. Gegenseitig.

Ich versuche
- die Dinge beim Namen zu nennen und klar anzusprechen.
- neue Energie und Ideen einzubringen, die zur Veränderung führen.

Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu verändern bedeutet jedoch in den meisten Fällen ein wenig Anstrengung und Ausdauer. (So arbeitet nun mal unser Gehirn!)
Mit einem Zwinkern und etwas Humor, lässt sich aber für jedes Paar etwas erreichen, besonders wenn beide endlich an einem Strang ziehen.
Guter Umgang mit Sexualität ist erlernbar. Gute Kommunikation zwischen Partnern auch!
Es geht DOCH-NOCH!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 55344 x gelistet.)

 

Nikola Knorr

Mensch im Fokus

Sooderstr. 45
D-65193 Wiesbaden

Fon: 0611 2056556

Nikola Knorr

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin Psychotherapie (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

* Studium der Theologie und der Pädagogik
* Gestalttherapieausbildung am IGTC, International Gestalt Training Community mit dem Begründer und Ausbilder Sid Gershenson (Berkley und Tuscon), 1997 abgeschlossen
* Weiterbildung in Verstehender Psychomotorik bei Roger Rauscher 1996-1999
* weitere Fortbildungen, insbesondere bei Maarten Aalberse, Frankreich, zu Narzissmus und Borderline
*Lehrtherapeutin seit 2003, derzeit an den Gestalt-Instituten Marburg, Herzogenrath und Bonn
* Ausbildung zur Mediatorin 2004

Verfahren und Methoden

Paartherapie, Paarberatung, Familientherapie, Gestalttherapie, körpertherapeutische Methoden

Problembereiche und Zielgruppen

Paarkonflikte, Liebe und Sexualität, Trennung,
Psychosomatische Beschwerden, Burnout-Prävention

Person und Praxis

Paartherapie Wiesbaden:
Paartherapie und Paarberatung
(Ehetherapie/Eheberatung):

* hilft Ihnen, Konflikte zu lösen
* muss von beiden Partnern gewollt sein
* bietet neue Perspektiven für die Beziehung
* bringt verschüttete Liebe wieder ans Licht
* baut auf Selbstverantwortung der Partner
* kann respektvolle Trennung begleiten


In einer harmonischen und lebendigen Zweierbeziehung erleben Sie Respekt, Offenheit und Liebe füreinander.

Es kann jedoch geschehen, dass Sie als Paar in eine Sackgasse geraten, in die Erfahrung von Stillstand oder Eskalation, in Sprachlosigkeit oder ständig wiederkehrende, gegenseitige Vorwürfe. Dann kann Ihnen eine Paartherapie oder Paarberatung einen neuen Weg des Verstehens und der Lösung von Konflikten eröffnen.

Im Rahmen einer Paartherapie/Paarberatung haben Sie die Möglichkeit, emotionale Verhärtungen, Konflikte, Sprachlosigkeit oder schwierige Themen in einem für beide (!) geschützten Rahmen neu zu betrachten. Wenn diese Konfliktlösung gelingt, können Sie auch aus einer tiefen Krise als Paar gestärkt und mit vertiefter Liebe hervorgehen. Dabei haben alle für die Beziehung wichtigen Themen angemessenen Raum, seien es Gefühle der Entfremdung, Eifersucht, eskalierender Streit oder auch sexuelle Frustrationen und sexuelle Funktionsstörungen.

Die Basis einer gelingenden und fruchtbaren Paartherapie ist immer ein therapeutisches Vertrauensverhältnis. Nur wenn sich dieses im Laufe eines ersten Termins abzeichnet, vereinbare ich mit Ihnen weitere Termine. Sie selbst sollen entscheiden, ob Sie sich bei mir und mit meiner Art zu arbeiten, gut aufgehoben fühlen.

Sie finden meine Praxis verkehrsgünstig in Wiesbaden gelegen. Sie ist auch von Mainz und aus dem übrigen Rhein-Main-Gebiet gut erreichbar.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 32051 x gelistet.)

 

Sandra Kaiser

konsens.hamburg | Sexual- und Beziehungsberatung

Seevestraße 54
D-21271 Hanstedt

Fon: 04187 - 600 67 51

Sandra Kaiser

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychologische Beratung – meine Tätigkeit beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Paar- und Sexualtherapie, Prof. Dr. Ulrich Clement, Psychotherapeutische Fortbildung, Life-Lessons Workshop zum Umgang mit Affären, Prof. Dr. Ulrich Clement, Psychotherapeutische Fortbildung, Life-Lessons Klinische Sexologie & Sexocorporel, Dr. med. Karoline Bischof, Psychotherapeutische Fortbildung, Life-Lessons Trauma und Sexualität, Dr. med. Melanie Büttner, Akademie für integrative Traumatherapie Teilnahme an der Vorbereitung zur Überprüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie am „Hamburger Institut für psychosomatische Medizin und klassische Homöopathie“ Beziehungsdynamische Paar- und Sexualberatung am Institut für Beziehungsdynamik; Berlin, bei Dipl. Psych. Robert A. Coordes und Dipl. Sozpäd. Bettina Vibhuti Uzler TRE - Tension & Trauma Releasing Exercises mit David Bercelli Tantra-Massage (TMV)

Verfahren und Methoden

Ich arbeite mit einem systematischen Ansatz, sehr offener Kommunikation und einem Fokus auf die körperliche Erfahrung der Person sowie geführten Traumreisen.

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung für Beziehungspartner, die ihren Zugang miteinander vertiefen wollen Sexualberatung für Menschen, die wahre Intimität erleben wollen Beratung für Personen, die ihre Sexualität erfüllender erleben möchten

Person und Praxis

Schwierigkeiten in Beziehungen sind vollkommen normal und gehören zu jedem Paar dazu. Umso wichtiger ist es, miteinander darüber zu reden und einen Weg zu finden, damit die Liebe nicht auf der Strecke bleibt. Dafür gibt es sehr gute paartherapeutische Werkzeuge und Ansätze. Ich weiß, dass hinter einem Streit oft eine unerfüllte Sehnsucht liegt und biete psychologische Beratung an, um genau diese Themen anzusprechen und Lösungswege aufzuzeigen. Zusätzlich nehme ich bei Frauen (wie bei Männern) eine große Sehnsucht nach erfüllter Sexualität wahr, häufig von der Annahme begleitet, dass das eigene Empfinden nicht veränderbar sei. Das stimmt nicht – Sexualität ist lernbar. Um befriedigende Sexualität zu lernen, braucht es Wissen über Psyche und Körper, denn sie sind ein ganz wunderbares Team. Leider werden sie oft als unverbundene Teile des eigenen Selbst wahrgenommen. Du musst den ersten Schritt tun, um den Weg zu finden – aber lass dich unterwegs begleiten!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 48522 x gelistet.)

 

Bettina Uzler

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Sexual,- Paar,- & Einzeltherapie

Raumerstr. 21
D-10437 Berlin

Fon: 030 28667386

Bettina Uzler

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie seit 2007

Abschlüsse und Zertifikate

Sozialpädagogin
Heilpraktierin für Psychotherapie
Beziehungsdynamische Sexualtherapie
Systemische Sexualtherapie
Klinische Hypnose
Ego-State-Therapie (i.A.)

Verfahren und Methoden

Beziehungdynamische Sexual- & Paar,- & Einzeltherapie
Körperorientierte Psychotherapie
Systemische Sexualtherapie
Hypnotherapie
Gestalttherapie
Gestalttherapie
Egostate-Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Sexuelle - & Beziehungsprobleme
Selbstbeziehung & persönliche Entwicklung für
Einzelpersonen, Paare und weiter Beziehungssysteme, sowie alle sexuellen Orientierungen.

Person und Praxis

Seit 2006 arbeite ich als Paar- & Sexualtherapeutin in Berlin. Ich habe das Institut für Beziehungsdynamik mit aufgebaut und von 2012-2020 dort die Fortbildung in Beziehungsdynamischer Sexualtherapie konzipiert und geleitet.
Seit August 2020 arbeite ich in eigener Praxis, in Berlin, Prenzlauer Berg.
Seit 2010 biete ich Selbsterfahrungsgruppen & Retreats im Bereich Liebe, Sexualität,Beziehung & persönliche Entwicklung an.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 62127 x gelistet.)

 

Dr.med. Monika Baudewig

FÄ für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Psychotherapie

Eichstrasse 45
D-30161 Hannover

Fon: 0151-20117513

Dr.med. Monika Baudewig

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Ärztin erteilt von der Regierung Unterfranken 2004 (vorläufige 1998) nach Studium an der Julius- Maximilians-Universität Würzburg;
Promotion ebendort

Abschlüsse und Zertifikate

Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg;
Promotion ebendort;
Fortbildungen mit Zertifikaten in Traumatherapie/EMDR, Familien- und Paartherapie, Gestalttherapie, Bioenergetik, Analytische Malprozesse, Hypnose, Achtsamkeit.
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Zusatzbezeichnung Psychoanalyse

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologische und (modifizierte)analytische Therapie
Traumatherapie
Körpertherapeutische und kreative Verfahren

Problembereiche und Zielgruppen

Einzeltherapie:
Therapie bei Depressionen, Ängsten und Zwängen
Schwerpunkte Traumatherapie, besonders
komplexe Traumatisierung in der Kindheit mit innerer Kindarbeit, achtsamkeitsbasierten und nonverbalen Verfahren

Gruppentherapie:
Psychodynamischer Ansatz in einer festen ("halboffenen") Gruppe mit Interaktion und Beziehungaufbau

Paartherapie:
Kommunikationsfördernd und Ressourcenorientiert

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 55127 x gelistet.)

 

Sven Fritz

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Therapie, Beratung, Coaching

Bismarckstraße 4
D-38102 Braunschweig

Fon: 0531-31071321

Sven Fritz

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg)
Sexocorporel Stufe 1 (ZISS Zürich)

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie
Sexocorporel

Problembereiche und Zielgruppen

Probleme in der Beziehung

Sexualität, Lust und Erotik sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Beziehung. Wenn das sexuelle Verlangen, die Vorlieben, die sexuelle Orientierung sich verändern, kann es in der Beziehung zu Turbulenzen kommen, die manchmal mit professioneller Beratung gewinnbringender zu lösen sind als zu zweit. Dies gilt umso mehr, wenn Dritte hinzu kommen und die weitere Perspektive geklärt werden muss. Eine Veränderung kann auch ein Schritt zu positiven Veränderungen sein!

Probleme der "sexuellen Funktion"

Sexualität wird leider oft nur funktionell gesehen. Veränderungen oder vermeintliche "Defizite" werden häufig als belastend oder sogar als Lust ausschließend erlebt. Die Ursachen sind oft vielfältig. Mit verschiedenen therapeutischen Methoden ist es möglich, Sexualität als Paar oder als Individuum lustvoll zu erleben. Die Beziehungskomponente kann dabei beteiligt sein und auch im therapeutischen Zusammenhang nützlich wirksam werden.

Beispiele zu Problemen der "sexuellen Funktion":

- Störungen des sexuellen Verlangens
- Oragasmusstörungen - Anorgasmie, Hyporgasmie
- Vorzeitiger Samenerguss - Ejaculatio präcox
- Erektionsstörungen - Erektile Dysfunktion
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr - Dyspareunie
- Scheidenkrämpfe - Vaginismus

Themenfeld "alternativ / bizarr"

Ungewöhnliche Neigungen (z.B. BDSM), Vorlieben (z.B. Fetische) oder Beziehungsweisen (z.B. Polyamorie u.ä.) sorgen manchmal für Irritationen. Oftmals ist es schwer, über diese Besonderheiten der eigenen Persönlichkeit mit einer neutralen und kompetenten Person zu kommunizieren. Ich biete Ihnen an, gemeinsam Ihre Situation zu beleuchten und Wege zur Verwirklichung Ihres Selbst, achtsam zum Umfeld, zu entwickeln.

Person und Praxis

Seit 2011 beschäftige ich mich mit der Sexualwissenschaft und arbeite mittlerweile als Sexualtherapeut und -wissenschaftler mit Freude in diesem interessanten Bereich. Ich lade Sie herzlich dazu ein, meine Arbeit und mich kennen zu lernen.

Sexualität ist eine Quelle der Kraft, der Lust und der Freude. Gleichwohl können auch mal "Probleme" auftreten oder der Weg nicht ganz klar sein. Ich biete Ihnen gerne meine Hilfe an, Ihre Situation aus externer und professioneller Sicht zu beleuchten und Ihnen bei der Optimierung Ihrer Sexualität oder Beziehung zu helfen.

Bei sexuellen Funktionsstörungen, Störungen der Geschlechtsidentität oder des Sexualverhaltens stehe ich Ihnen mit meinem therapeutischen Wissen zur Verfügung. Beziehung, Sexualität, Lust und Erotik spielen eng zusammen. Bei Konflikten in der Beziehung oder dem Versuch, Grenzen zu erweitern kann ich Sie durch Beratung und Coaching unterstützen. Besondere Formen der Sexualität oder der Beziehungen, die auch als alternativ, queer oder "bizarr" bezeichnet werden, führen gerade in Partnerschaften oder im persönlichen Umfeld zu besonderen Situationen oder Anforderungen. Auch hier setze ich gerne meine beraterische Kompetenz zu Ihrem Nutzen ein.

Ich sehe den Menschen und dessen Persönlichkeit als Maßstab meines Handelns. Sexualität und Partnerschaft ist für mich primär eine Ressource, die zur Verbesserung der Lebensqualität dient.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 56668 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet