Koerpertherapeuten-Suche: Maenner

Netzwerk Koerpertherapie

Die Koerpertherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Koerpertherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Koerpertherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 46 Profilen (5 Seiten):

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis - Freie Praxis für die Kindheit aller Eltern

Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Spieltherapie von opstipierten Kindern

Mitglied in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie als Kindheitstherapie für alle Erwachsenen und Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: mit der akzeptierten Vergangenheit beginnt eine andere Gegenwart.Sofort.

Auflösung lebensgeschichtlicher Verwundungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen! Achten Sie auf Ihre eigenen Körperempfindungen beim sprechen! Veränderte Körperempfindungen führen unter Umständen zu einem veränderten Selbstbild!

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Bildungsarbeit meint aber auch ein neues Bild des eigenen Körpers. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Yalom, Irvin D.: Das Spinoza-Problem, München 2012 Das Opus Magnum des großen amerikanischen Psychoanalytikers. Sehr lesenswert für jedermann!

Renggli, Franz: Verlassenheit und Angst - Nähe und Geborgenheit. Eine Natur- und Kulturgeschichte der frühren Mutter-Kind-Beziehung, Gießen 2020

Gruen,Arno: Der Wahnsinn der Normalität. Realismus als Krankheit (...), München 1987


Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht jahrelang getrennt zu sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 42781 x gelistet.)

 

Frieder Pfrommer

1.und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien

Praxisgemeinschaft für Familientherapie und Psychotherapie

Schuhstrasse 4
D-72108 Rottenburg

Fon: 07472 - 25077

Frieder Pfrommer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie,

Heilkunde-Erlaubnis für Psychotherapie nach HPG

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Familientherapeut (DGSF),

Systemischer Supervisor (DGSF),

Lehrender für Systemische Therapie, Beratung und Supervision (DGSF),

Eltern-,Kleinkind-,Baby-Therapie

Prä-, Peri- und Postnatale Psychotherapie (HKT)

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie und Familientherapie,

Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie,

Prä-, Peri- und Postnatale Psychotherapie

Eltern-Säuglings-Kleinkindtherapie

Systemische Supervison

Weiterbildungen im systemischen Bereich

Problembereiche und Zielgruppen

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, Elternberatung, Arbeit mit Familien, die kürzlich ein Baby bekommen haben und Unterstützung für die Umstellung brauchen können, systemische Familientherapie, Coaching und Supervision

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21303 x gelistet.)

 

Sven Fritz

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Therapie, Beratung, Coaching

Bismarckstraße 4
D-38102 Braunschweig

Fon: 0531-31071321

Sven Fritz

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg)
Sexocorporel Stufe 1 (ZISS Zürich)

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie
Sexocorporel

Problembereiche und Zielgruppen

Probleme in der Beziehung

Sexualität, Lust und Erotik sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Beziehung. Wenn das sexuelle Verlangen, die Vorlieben, die sexuelle Orientierung sich verändern, kann es in der Beziehung zu Turbulenzen kommen, die manchmal mit professioneller Beratung gewinnbringender zu lösen sind als zu zweit. Dies gilt umso mehr, wenn Dritte hinzu kommen und die weitere Perspektive geklärt werden muss. Eine Veränderung kann auch ein Schritt zu positiven Veränderungen sein!

Probleme der "sexuellen Funktion"

Sexualität wird leider oft nur funktionell gesehen. Veränderungen oder vermeintliche "Defizite" werden häufig als belastend oder sogar als Lust ausschließend erlebt. Die Ursachen sind oft vielfältig. Mit verschiedenen therapeutischen Methoden ist es möglich, Sexualität als Paar oder als Individuum lustvoll zu erleben. Die Beziehungskomponente kann dabei beteiligt sein und auch im therapeutischen Zusammenhang nützlich wirksam werden.

Beispiele zu Problemen der "sexuellen Funktion":

- Störungen des sexuellen Verlangens
- Oragasmusstörungen - Anorgasmie, Hyporgasmie
- Vorzeitiger Samenerguss - Ejaculatio präcox
- Erektionsstörungen - Erektile Dysfunktion
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr - Dyspareunie
- Scheidenkrämpfe - Vaginismus

Themenfeld "alternativ / bizarr"

Ungewöhnliche Neigungen (z.B. BDSM), Vorlieben (z.B. Fetische) oder Beziehungsweisen (z.B. Polyamorie u.ä.) sorgen manchmal für Irritationen. Oftmals ist es schwer, über diese Besonderheiten der eigenen Persönlichkeit mit einer neutralen und kompetenten Person zu kommunizieren. Ich biete Ihnen an, gemeinsam Ihre Situation zu beleuchten und Wege zur Verwirklichung Ihres Selbst, achtsam zum Umfeld, zu entwickeln.

Person und Praxis

Seit 2011 beschäftige ich mich mit der Sexualwissenschaft und arbeite mittlerweile als Sexualtherapeut und -wissenschaftler mit Freude in diesem interessanten Bereich. Ich lade Sie herzlich dazu ein, meine Arbeit und mich kennen zu lernen.

Sexualität ist eine Quelle der Kraft, der Lust und der Freude. Gleichwohl können auch mal "Probleme" auftreten oder der Weg nicht ganz klar sein. Ich biete Ihnen gerne meine Hilfe an, Ihre Situation aus externer und professioneller Sicht zu beleuchten und Ihnen bei der Optimierung Ihrer Sexualität oder Beziehung zu helfen.

Bei sexuellen Funktionsstörungen, Störungen der Geschlechtsidentität oder des Sexualverhaltens stehe ich Ihnen mit meinem therapeutischen Wissen zur Verfügung. Beziehung, Sexualität, Lust und Erotik spielen eng zusammen. Bei Konflikten in der Beziehung oder dem Versuch, Grenzen zu erweitern kann ich Sie durch Beratung und Coaching unterstützen. Besondere Formen der Sexualität oder der Beziehungen, die auch als alternativ, queer oder "bizarr" bezeichnet werden, führen gerade in Partnerschaften oder im persönlichen Umfeld zu besonderen Situationen oder Anforderungen. Auch hier setze ich gerne meine beraterische Kompetenz zu Ihrem Nutzen ein.

Ich sehe den Menschen und dessen Persönlichkeit als Maßstab meines Handelns. Sexualität und Partnerschaft ist für mich primär eine Ressource, die zur Verbesserung der Lebensqualität dient.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 56676 x gelistet.)

 

Engin Iktir

Diplom-Kaufmann (Univ.)

Praxis für Reinkarnationstherapie

Stiftstr. 2
D-60313 Frankfurt am Main

Fon: 069 958 64 828

Engin Iktir

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Reinkarnationstherapeut

Verfahren und Methoden

Reinkarnationstherapie (ohne Hypnose)
Rückführungstherapie (ohne Hypnose)
alternative Psychotherapie
katathymes Bilderleben / katathym-Imaginative Psychotherapie
Therapeutenausbildung in Reinkarnationstherapie
Atemtherapie
Seminare

Problembereiche und Zielgruppen

- Körpersymptomen, denn immer steht ein seelisches Thema dahinter
- Schicksalsschlägen, Tod, Trennung
- Depression, Ängste, Phobien
- Traumata, sexueller Mißbrauch
- Schwierigkeiten im Beruf, Burn-Out
- Themen mit Familie / inneres Kind
- Blockaden im Inneren und Äußeren
- Problemen in Ehe-/Partnerschaft und Sexualität
- Beziehungslosigkeit

aber auch...

- beim Klären der Fragen „Wer bin ich und wo will ich im Leben hin?“
- um sich selbst besser kennenzulernen
- um in Kontakt zu kommen mit der eigenen geistigen Führung
- für die eigene Persönlichkeitsentwicklung

Reinkarnationstherapie wirkt auf Körper-Seele-Geis t Ebene

Person und Praxis

Engin ist Reinkarnationstherapeut der Münchner Schule, therapiert hauptberuflich in eigener Praxis in Frankfurt am Main (Innenstadt/Zeil). Studiert hat er Betriebswirtschaften (Dipl. Kaufmann) mit den Schwerpunktfächern "Interaktionsmanagement & Teamentwicklung" und "Personalwesen".

Hier fühlt er sich zu Hause - er orientiert sich an den Methoden von Thorwald Dethlefsen, Mathias Wendel, C.G. Jung und Dr. Rüdiger Dahlke.


Ohne Liebe geht nichts. Die Reinkarnationstherapie ist eine Methode, um zu therapieren. Ihre gänzliche Wirkung entfaltet sie jedoch erst dann, wenn das menschliche Herz mit dabei ist.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 70856 x gelistet.)

 

Oliver Kreim

Praxis für Focusing

Waldstaße 11
D-16567 Mühlenbeck

Fon: 033056 285046

Oliver Kreim

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

1994 Heilpraktikerausbildung bei Lotz in München

1998 Heilpraktiker/Homöopath am Homöopathieforum in Gauting

2009 Gesprächs- und Focusingtherapeut(igf)
2009 Focusing-Trainer (igf)

Verfahren und Methoden

Paarberatung
Focusing
Gesprächstherapie
Arbeit mit Teilpersönlichkeiten
Seminare
Coaching
Supervision
Schulungen zum Umgang mit Menschen mit Demenz

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung /-therapie (focusing-orientiert)

außerdem Menschen mit:
Entscheidungsschwierigkeiten, Beziehungsproblemen, Ängsten, Depressionen, Burn-out, Zwängen, Psychoseerfahrung,
psychosomatischen Beschwerden, niedrigem Selbstwert, Traumaerfahrung,Demenz,

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26671 x gelistet.)

 

Andreas Czerwinska

Politik / Lebensmittelchemie für Lehramt an Berufsschulen (TU Berlin)

Praxis für Psychotherapie

Blumenstrasse 3
D-16556 Hohen Neuendorf OT Borgsdorf

Fon: 03303/214440

Andreas Czerwinska

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Dreijährige Ausbildung in Psychoorganischer Analyse bei Paul Boysen
Ausbildung zum Reiki-Meister bei Jobst Conrad
Dreijährige Ausbildung zum Körpertherapeuten/Tantralehrer „Weg der Liebe“ bei Frank H. Fiess und Michaele Vimalmani Kuhn , Institut für Lebenskunst und Tantra in Berlin
Trauerbegleitungsausbildung durch Adolf Pfeifer (herberge der Trauer)
Weitere Fortbildungen und Seminare:
Paartherapie bei Paul Boysen
Bioenergetik bei Bernd Senf
Selbsterfahrungstraining Basic und Advanced bei Art Read
Männertraining bei Frank H: Fiess als Teilnehmer und Assistent

Verfahren und Methoden

Im Einzelnen kommen folgende Methoden und Verfahren zur Anwendung:

Gespächstherapie
tiefenpsychologisch orientierte Psychotherapie
Beratung
Coaching
Reiki
psychoorganische Analyse
Vitalsierende Körpertherapie
Energiearbeit
Chakrenarbeit
Ernährungsberatung
Biographiearbeit
Aufdeckung und Verarbeitung von Geburtserfahrungen
Konfrontation mit Abschied, Tod und Neubeginn

Problembereiche und Zielgruppen

Jede Frau, jeder Mann, insbesondere aber:
- Menschen in Lebenskrisen
- Menschen in spirituellen Krisen
- Paare
- Depressionen
- Männliche Jugendliche, junge und erwachsene - Männer
- Menschen mit Burn-Out-Symptomen
- Menschen mit sexuellen Themen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20405 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr. Frank Pietzcker

Diplom-Psychologe

Praxis Heinrichshof für angewandte Psychologie und Alexandertechnik

Heinrichstrasse 8
D-01097 Dresden

Fon: 0351/64 63 945

Dipl.-Psych. Dr. Frank Pietzcker

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis Psychotherapie nach HPG

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe
Systemischer Paar- und Sexualtherapeut (IGST)
Abschluss in systemischer Therapie & Beratung (IGST)
Therapeutisches Bogenschießen
Musiktherapeut
Alexanderlehrer

Verfahren und Methoden

Systemische Verfahren
Kognitiv-Verhaltenstherapeutische Verfahren
Körperorientierte Verfahren (Alexandertechnik, therapeutisches Bogenschießen, Entspannungsmethoden, Klangliege)

Problembereiche und Zielgruppen

Paar- und Sexualprobleme, persönliche (Lebens-)Krisen, Burnout, Kurzzeitintensivtherapie von Angststörungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 169272 x gelistet.)

 

Eduard Beyer

Praxisgemeinschaft - Paartherapie Sexualtherapie

Kapuzinerstr. 25 b
D-80337 München

Fon: 089-26216423

Eduard Beyer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis für Psychotherapie (HPG) -
seit 1998
Heilpraktiker - seit 2006

Abschlüsse und Zertifikate

(Voll-)Heilpraktiker
Körperorientierte Psychotherapie
Systemische Sexualtherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie
Systemische Paartherapie
Bioenergetische Körpertherapie nach W. Reich (Posturale Integration), Osteopathie
Traumatherapie Somatic Experiencing
(S.E. Practitioner)
NARM (Arbeit an Entwicklungstraumata nach Dr. L.Heller) (NARM Practitioner)

Weitere Fortbildungen bei:
- Dr. David Schnarch(USA) (seit 2007)
- Michael Mary
- Dr. Arnold Retzer

Problembereiche und Zielgruppen

Einzel- und Paartherapie bei sexuellen Problemen und Partnerschaftskonflikten, Sexualberatung, psycho-somatische Funktionsstörungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 29197 x gelistet.)

 

Ralph Göttmann

Heilpraxis - Psychotherapie

Weiterstädter Str. 19
D-64291 Darmstadt

Fon: 0152-54200960

Ralph Göttmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)
Ausgestellt vom Magistrat der Stadt Darmstadt am 11. Mai 2011

Abschlüsse und Zertifikate

NLP Master Coach (DVNLP & ICI)
Hypnotherapeut
Systemcoach

Verfahren und Methoden

Therapeutisches NLP
Gesprächspsychotherapie
Hypnotherapie
Time-Line-Therapie
Traumatherapie nach Bercelli

Problembereiche und Zielgruppen

Angst, Panikattacken, Trauma, Depression, Burnout, Niedergeschlagenheit, Antriebsschwäche, Interessenverlust, innerer Unruhe, Schlafstörungen, Selbstwertprobleme

Person und Praxis

Der Hauptschwerpunkt meiner therapeutischen Arbeit richtet sich darauf, meine Klienten bei der Bearbeitung und Befreiung von Ängsten und Zwängen sowie bei der Klärung und Auflösung von negativen Emotionen bei außergewöhnlichen belastenden Ereignissen (Trauma) zu unterstützen.

Weitere Schwerpunkte meiner Arbeit liegen in der therapeutischen Unterstützung meiner Klienten bei: Depression, Niedergeschlagenheit, Interessenverlust, Antriebsschwäche, innerer Unruhe, Schlafstörungen und Selbstwertproblemen.

Auch biete ich Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebensphasen wie Trennung, Trauer, Krankheit oder Burn-out.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 41772 x gelistet.)

 

Matthias Kostka

Somatische und emotionale Selbstregulation

Eschersheimer Landstraße 409
D-60320 Frankfurt

Fon: 069-17554422

Matthias Kostka

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapie und Beratung - Systematische Gesellschaft
Klassische Homöopathie - Stiftung Homöopathie Zertifikat

Verfahren und Methoden

Psychotherapie, Traumatherapie, Psychosomatik, Paartherapie, Familientherapie, Psychoonkologie, Klassische Homöopathie, Psychokinesiologie EDxTM

Problembereiche und Zielgruppen

Ängste, Depressionen, psychosomatische Beschwerden, Psychotrauma, Burnout

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22700 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet