Koerpertherapeuten-Suche

Netzwerk Koerpertherapie

Die Koerpertherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Koerpertherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Koerpertherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 157 Profilen (16 Seiten):

 

Dipl.-Päd. Claudia Masling

Diplom-Pädagogin

Die Beziehungspraxis in Hamburg-Altona

Blücherstr. 11
D-22767 Hamburg

Fon: 0176 47802416

Dipl.-Päd. Claudia Masling

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Abschlüsse und Zertifikate

Klinische Sexologin, Systemische Sexualtherapeutin, Systemische Paartherapeutin, Schematherapie für Paare, EMDR-Traumatherapie nach Francine Shapiro, EMDR-Therapeutin/EMDR-Coach, Traumatherapeutin, Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers, Scheidungs- u. Familienmediatorin, Lachyoga-Trainerin nach M. Kataria, Tantra-Lehrerin Methode Sky Dancing, Gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg, Fokusing/Achtsamkeit

Verfahren und Methoden

EMDR-Traumatherapie, EMDR-Therapie, Pragmatische Traumatherapie, TRE-Tension & Trauma Releasing Exercises, Systemische Einzel,- Paar - u. Sexualtherapie, Schematherapie für Paare, Klinische Sexologie, Sexologie nach Sexocorporel, Gesprächspsychotherapie, Gewaltfreie Kommunikation

Problembereiche und Zielgruppen

Konflikte in Beziehung und Partnerschaft, dysfunktionales Beziehungsverhalten z.B. Narzissmus,Traumabonding u. Traumaerlebnisse, Postraumatische Belastungsstörung, Probleme in der Sexualität, Depression, Impulskontrollstörung, Erschöpfungssyndrom, und vieles mehr...

Person und Praxis

Ich bin Expertin für psychologische Zusammenhänge, Kommunikation und Beziehung. Dabei geht es nicht nur um die Beziehung zu anderen Menschen, sondern auch, und vor allem, um die Beziehung zu uns selbst.
Die Beziehungspraxis in Altona,
Knoten lösen- Bindungen stärken

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 48521 x gelistet.)

 

Sabine Schmidt

Praxis für Körperpsychotherapie und Sexualtherapie

Strohberg 42
D-70180 Stuttgart

Fon: 0711-262 81 47

Sabine Schmidt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

4-jährige Ausbildung Biodynamische Körperpsychotherapie (1987-1991)
3-jährige Assistenz in der Ausbildung (1991-1994)
Fortbildung Sexualtherapie bei Madhuma Obholzer-Jost (2002)
2 jähriges Training in "Sexual grounding therapie" nach Willem Poppeliers (2007-2009)
www.sexualgrounding.com
European certification of psychotherapie (ECP seit 2002)

Verfahren und Methoden

Biodynamische Körperpsychotherapie nach Gerda Boyesen, in eigener Praxis seit 1990
Einzeltherapie, Paartherapie, Sexualtherapie,

Buch: "Wenn der Körper NEIN sagt - Vaginismus verstehen und heilen"

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen die unter Vaginismus leiden:

www.vaginismus-heilen.de

Ich begleite gerne Menschen, die auf der Suche nach sich selber sind und Lösungen in Krisensituationen suchen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 25611 x gelistet.)

 

Veronika Herrmann

Psychotherapie im Torhaus

Zweinaundorfer Str. 59
D-04318 Leipzig

Fon: 0341 25694936

Veronika Herrmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG)

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Coaching & Lösungsorientierte Gesprächstherapie
Körperorientierte Psychotherapie
Systemische Sexualtherapie
Entspannungsverfahren
Achtsamkeitslehre und Übungen
Atemarbeit
Meditation
Energiearbeit
Hypnose

Problembereiche und Zielgruppen

Selbstfürsorge Frauen & Männer
Umbruchsituationen, Veränderungsphasen
Körperwahrnehmungsförderung
Achtsamkeit lernen - mir selbst & der Partner*in gegenüber
Magnetisch sein durch Authentizität & innere Anbindung an die Lebenskraft/Sexualkraft
Energiewahrnehmung und -kanalisierung lernen
Wiedergewinnung der eignen Lust mit Freude & Verbindung zum eigenen Körper
Übergänge in neue Lebensphasen als Frau, als Mann
Gerne Frau sein, Mann sein
Authentisch in Beziehung treten mit der Partner*in

Person und Praxis

Früher arbeitete ich als Physiotherapeutin in Kliniken und Praxen. Irgendwann erkannte ich die Notwendigkeit, anzuerkennen, dass die persönliche Geschichte genauso wichtig ist, wie das körperliche Thema.

Diese Erkenntnis brachte mich zu dem, was ich heute mache: Als Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Seminarleiterin für Stressmanagement, Auszeitmomente und systemischer Sexualtherapie verhelfe ich Menschen zu einem zufriedeneren Leben. Körper, Gefühl und Geist betrachte ich dabei als eine gleichwertige Einheit.

Seit 2006 kommen meine Klienten mit den unterschiedlichsten Themen zu mir. Zum Beispiel mit der Frage: Wie kann ich meinen beruflichen und privaten Alltag gelassener meistern? Wie kann ich die Beziehung zu einem Menschen wieder ins Gleichgewicht bringen oder in Frieden mit ihm kommen? Wie kann ich überwinden, woran ich an mir selbst immer wieder hängen bleibe oder zurzeit nicht weiterkomme? Wie kann ich mein Frau- oder Mannsein so leben, dass ich meine Wünsche und Bedürfnisse erfülle? Wie komme ich mit einer unerwarteten Situation zurecht? Wie kann ich mir selbst Halt geben, wenn etwas geschehen ist, was mich haltlos macht? Wie verbinde ich mich mit meiner eigenen Energie und erhalte sie?
Hierzu coache ich erfolgreich erfolgreich Privatpersonen, Firmen, medizinisches und pädagogisches Personal.
Dies sind nur einige exemplarische Themen. Gerne begleite ich Sie dabei, Ihr Anliegen in sich zu bewegen, damit Sie selbst den Weg einschlagen können, der Ihnen guttut.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre
Veronika Herrmann

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 78170 x gelistet.)

 

Jessica Ritschel-Klück

Praxis für Beziehungswandel

Brandenburgische Straße 65
D-15566 Schöneiche

Fon: 0172 / 277 50 50

Jessica Ritschel-Klück

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapie
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)
Ausbildung Heilpraktikerin für Psychotherapie bei Dr. Annegret Haupt in Berlin, mit Prüfung und Zulassung durch das Gesundheitsamt Potsdam
Energetische Körperpsychotherapie
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)
Studium Personal und Business-Coach
Therapeut*innen Training
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)

Verfahren und Methoden

Paar- und Sexualtherapie
Körperpsychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelklienten und Paare mit Beziehungsproblemen, in den Bereichen Liebe und Partnerschaft, Nähe, Intimität und Sexualität und persönliche Entwicklung

Person und Praxis

Manchmal geht uns im Leben etwas verloren oder wir kommen an einen Punkt, wo es scheinbar hoffnungslos scheint. An dieser Stelle helfen dann oft Impulse von einem Außenstehenden, um positive Veränderungen zu bewirken.

Bei mir findest Du einen geschützten Raum, in dem es nur um Dich geht. Du darfst Dich mit allem zeigen, erfahren und verstehen. Ich begleite Dich in Deinen individuellen Prozessen und wir arbeiten in Deinem Tempo.

Mir ist wichtig, dass Du Deine Autonomie und Selbstwirksamkeit, sowie Deine Lebensenergie und Dein Leuchten wiederentdeckst. Damit schaffen wir die Grundlage, ein Leben und Beziehungen zu führen, die Dich persönlich nähren und stärken und Dir Erfüllung auf allen Ebenen bringen kann.

Ich freue mich auf Deine Anfrage.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19327 x gelistet.)

 

Markus Ruthemann

Praxis für Einzel-, Paar-& Sexualtherapie

Neuer Pferdemarkt 25
D-20359 Hamburg-Sternschanze

Fon: 040 311 714 92

Markus Ruthemann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Erteilt am 09.02.2016 durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, Landesprüfungsamt für Heilberufe, Billstraße 80, 20539 Hamburg.

Die Ausübung in eigener Praxis ist nach §19 Abs. 2 HmbGDG beim zuständigen Gesundheitsamt Hamburg- Altona gemeldet.

Abschlüsse und Zertifikate


• Sexualtherapeut: Zertifiziert durch das Institut für Beziehungsdynamik Berlin.

• Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie.

• Studium der Gesundheitswissenschaften, Universität Hamburg.

• Krankenpfleger

Verfahren und Methoden

• Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapie
• Gesprächstherapie
• Körpertherapie
• Systemische Beratung und Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Sexualtherapie:

• Förderung sexueller Selbstsicherheit und Selbstbestimmung
• Bearbeitung von Sexualität in der Partnerschaft
• Umgang mit Intimitäts- und Sexualitätsängsten
• Bewältigung von Leistungsdruck
• Offener Dialog zu allen Aspekten der menschlichen Sexualität
• Behandlung von Libidoverlust und dysfunktionaler Sexualität
• Unterstützung bei Sex- und/oder Pornosucht
• Behandlung männlicher sexueller Dysfunktionen: vorzeitiger
Samenerguss, verzögerte oder ausbleibende Ejakulation,
Erektionsstörungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Paartherapie:

• Umgang mit Konflikten und Partnerschaftsproblemen
• Begleitung bei biografischen und beruflichen Veränderungen
• Umgang mit Eifersucht und Verlustängsten
• Unterstützung bei unerfüllter Sexualität
• Bearbeitung von Außenbeziehungen und Affären
• Hilfe bei Trennung


Ich biete Einzel-, Paar- & Sexualtherapien in Hamburg an. Mein Angebot richtet sich an heterosexuelle, bisexuelle und homosexuelle Singles, Frauen, Männer und Paare.

Person und Praxis

Gerne können Sie einen Termin für ein ausführliches und kostenloses Informationsgespräch mit mir vereinbaren.

Sie können mich per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.

Markus J. Ruthemann
Heilpraktiker für Psychotherapie
Spezialisiert auf Einzel-, Paar- und Sexualtherapie

Kontaktinformationen:

E-Mail: info@ruthemann-coaching.de
Telefon: 040 311 714 92

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 35736 x gelistet.)

 

M.A. Christiane Jurgelucks

Master of Arts Councelling (Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Du und Ich I Praxis für Beziehungsfragen, Paar- und Sexualtherapie

Kobestraße 5
D-20457 Hamburg

Fon: 040 85164640

M.A. Christiane Jurgelucks

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Master of counceling (Ehe-, Familien- und Lebensberatung)
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin
Emotionsfokusierte Paartherapeutin
Systemische Sexualtherapeutin (IGST)
Systemische Sexualtherapeutin (David Schnarch)
Sexocorporel

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie
Systemische Sexualtherapie
Emotions- und bindungsorientierte Paartherapie (EFT)
Körperorientierte Sexualtherapie nach dem Approach des Sexocorporel
Telefonberatung
Gruppe für Frauen (erotischer Salon)

Problembereiche und Zielgruppen

Beratung und Therapie für Paare und Einzelpersonen
Intensivbegleitung von Paaren in akuten Beziehungskrisen durch Außenbeziehungen
Beratung und Begleitung für Einzelpersonen in akuten Krisen (z.B. Ängsten)
Sexualtherapie von Paaren bei sexueller Lustlosigleit, unterschiedlichem sexuellen Verlangen und anderen sexuellen Problemen
Sexualtherapie für Frauen mit sexueller Lustlosigkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder Orgasmusproblemen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 36430 x gelistet.)

 

Alexander Weindl

KriTheCo Krisenintervention-Therapie-Coaching

Georgenstraße 24
D-84503 Altötting

Fon: +49 179 6862336

Alexander Weindl

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Aufsichtsbehörde: Landratsamt Altötting - Amt für Gesundheit und Ernährung
Erteilung der Heilerlaubnis: Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildung in:
- humanistischer Gesprächspsychotherapie
- integraler Coach
- Krisenintervention
- Rettungsassistent für Notfallmedizin und Einsatztaktik
- systemisch integrative Gesprächstherapie
- analyitsch systemische Kunstpsychotherapie
- gewaltfreier Kommunikation

Verfahren und Methoden

- Krisenintervention
- Tiefenpsychologisch fundierte, erlebnisorientierte, humanistische Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers
- Integrales Coaching
- systemisch integrative Gesprächstherapie
- analytisch systemische Kunsttherapie
- Achtsamkeitstraining
- Kommunikationstrainings

Problembereiche und Zielgruppen

Notfall - Krise - Krankheit
Einzeltherapie - Paare - Familien - Helfende Berufe
Tod/Sterben - Suizidalität - Suizidprävention
Beziehungsgestaltung - Kommunikationsprobleme
Sinnkrisen - Selbstwertpropleme
Depressive Verstimmung - Burn Out - Stress
Ängste - Phobien - Zwänge
Akute Belastungen - Anpassungsstörungen - Trauma
Zeitmanagement - Selbstmanagement
Gesprächsvorbereitungen - Gesprächsplanungen - Veränderung im Beruf
Mobbing - Gewalt
Prüfungsängste - Lernprobleme
Identitäsfindung

Person und Praxis

Alexander Weindl wurde 1974 in Vilsbiburg als Sohn eines Geschäftsmannes und dessen Ehefrau geboren. Aufgewachsen ist er im Wallfahrtsort Altötting, "Im Herzen Bayerns" wie es von Papst Benedikt dem XVI genannt wird. Dort lebt und wirkt er auch. Er ist geschieden, hat 1 Tochter und ist wieder verpartnert. Nach der mittleren Reife erlernte er den Beruf des Möbelschreiners und machte nach seinem Zivildienst im Rettungsdienst eine Ausbildung zum Rettungsassistenten für Notfallmedizin und Einsatztaktik, da er früh bemerkte, dass er im väterlichen Betrieb nicht seine wahre Erfüllung finden wird.

Den Beruf des Rettungsassistenten, der sicherlich eine Berufung darstellt, übt Alexander seit 1995 bis heute aus. Rückblickend auf seine langjährige berufliche Tätigkeit als Rettungsassistent und somit seit jeher ein Teil des Gesundheitssystems erreichte er einen breit gestreuten Einblick in die verschiedensten Bereiche unterschiedlichster Gesellschaftsschichten, ohne dabei je die Grundsätze der Menschlichkeit aus den Augen zu verlieren. Er wurde immer wieder, beruflich, wie auch privat, mit Lebenskrisen, Krankheit, Tod und Sterben sowie Traumatisierungen konfrontiert, was im wesentlichen zu seiner persönlichen Entwicklung und Reifung beitrug. Letztendlich blieb auch Alexander selbst nicht davon verschont, was ihm 2007 den Anstoß gab, aus einer eigenen Lebenskrise heraus grundsätzliches in seinem Leben zu verändern. Diese Chance ergriff Alexander bereitwillig und nutzte sie mit Erfolg.

Um sein Wissen und seine Erfahrungen auf einer fundierten Grundlage zum Tragen bringen zu können, begann Alexander 2010, neben der Ausübung seines Berufes im Rettungsdienst, eine praxisorientierte Ausbildung zum humanistischen Gesprächspsychotherapeuten (nach Carl Rogers) und Integralem Coach. Bei Integrio – Christopher Ofenstein in München erlernte er die nötigen praktischen und theoretischen Fertigkeiten. Er legte am 16.11.2011 die letzte Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt in München mit Erfolg ab und es wurde Ihm die eingeschränkte Heilerlaubnis auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne Bestallung auf der Grundlage des Heilpraktikergesetzes erteilt. Somit konnte Alexander das Fundament seiner jetzigen und auch zukünftigen Tätigkeit errichten.

Sein Ziel ist es, Menschen in schwierigen Lebenssituationen kurativ, palliativ und präventiv zu begleiten und dabei deren eigene Entfaltung, beziehungsweise die Weiterentwicklung der Persönlichkeit zu fördern. Besonderen Wert legt er bei seiner Tätigkeit darauf, die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen zu berücksichtigen und in den Behandlungsprozess mit zu integrieren.

Seine Ordination sieht er in der systemischen Arbeit als Trauma- und Familientherapeut und strebt hier an, sich entsprechend ausbilden zu lassen. Aufgrund seiner beruflichen Erfahrung ist die Krisenintervention ein fester und Ihm gut vertrauter Bestandteil seines Wirkens. Weiter beschäftigt er sich mit dem Thema Kommunikation, insbesondere mit gewaltfreier Kommunikation (GFK nach Marshall B. Rosenberg).

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26663 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Diplom-Psychologin

Praxis für Paar- und Sexualtherapie

Weißhausstr.23
D-50939 Köln

Fon: 01523 3956139

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fachrichtung Verhaltenstherapie

Arztregisternummer: 2782021

Abschlüsse und Zertifikate

11.2011: Eintrag ins Anrztregister durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

10.2011: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Fachrichtung Verhaltenstherapie durch die Bezirksregierung Köln

10.2007: Abschluss des Studiums zur Diplom-Psychologin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Zusatzqualifikationen:

Paartherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Therapeutisch-mediativer Umgang mit hochstrittigen Paaren

11/2010 TherMedius-Institut für medizinische und therapeutische Fachausbildungen: Ausbildung zur Paartherapeutin

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Schwerpunktausbildung im Kommunikationstraining von Paaren (EPL)

Sexualtherapie:

05/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

05/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie III - Männlichkeit und Weiblichkeit in der Sexualtherapie

03/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie II - Ressourcenorientierung und Widerstand in der Sexualtherapie

02/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

Traumatherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen mit EMDR

Körperorientierte Therapie:

5/2011-2/2013 Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie (DGT): Grundkonzepte und Grundlagen der Integrativen Tanztherapie

Arbeits- und Organisationspsychologie:

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Schwerpunktausbildung im Training von Führungskräften

12/05 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Weiterbildung Im Kollegialen Team Coaching (KTC)

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Sexualtherapie
Paartherapie- und Mediation
Traumatherapie

Eingesetzte Methoden:
Kommunikations- und Problemlösetraining
Methoden der kognitiven Umstrukturierung
Ressourcenorientierte Verfahren
Techniken zur Verbesserung der Emotionsregulation
Sexualtherapeutische Interventionen nach dem Hamburger Modell
Methoden der systemischen Sexualtherapie
Mediationstechniken
Akzeptanz- und Commitment- Therapie
Training sozialer Kompetenzen Konfrontationsübungen
Entspannungstechniken
Schematherapie
EMDR
Körperorientierte Methoden

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie:
Kommunikationsstörungen, psychische Erkrankungen eines Partners, besondere Belastungssituationen (beruflich, privat oder gesundheitlich), ungelöste Konflikte um Aufgabenverteilungen, eskalierende Konflikte, unterschiedliche Lebenspläne, Machtkämpfe, Eifersucht, Trennungswünsche, andauernde Konflikte nach Trennung oder Scheidung

Sexualtherapie:
Sexuelle Ängste, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusstörungen, Erektionsstörungen, frühzeitiger Samenerguss, Vaginismus (Scheidenkrämpfe), Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr), gesteigertes sexuelles Verlangen (Sexsucht), körperbezogene Ängste, Umgang mit unterschiedlichem sexuellen Verlangen in der Partnerschaft, Umgang mit unterschiedlichen sexuellen Wünschen in der Partnerschaft, Umgang mit Untreue/Affairen, Exhibitionismus, Pornosucht, Frotteurismus, Fetischismus

Verhaltenstherapie:
Ängste, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, akute Belastungsreaktionen, posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Essstörungen, somatoforme Störungen (z.B. psychogene Kopf- und Rückenschmerzen, körperdysmorphe Störungen), Schlafstörungen

Person und Praxis

„Es ist anstrengend, etwas Neues zu entdecken. Also ziehen wir es vor, zu bleiben, wie wir sind. Und da liegt die eigentliche Schwierigkeit.“
Krishnamurti, Über die Liebe

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie in Köln!
Neues zu lernen, um eine bessere Lebensqualität zu erreichen – das ist die Grundidee der Verhaltenstherapie.

In meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie unterstütze ich als Psychotherapeutin mit der Fachrichtung Verhaltenstherapie Einzelpersonen und Paare bei vielfältigen psychischen Problemen sowie bei Schwierigkeiten in den Bereichen Partnerschaft und Sexualität darin, dieses Prinzip anzuwenden.

Das bedeutet konkret:
1. Veränderungsmöglichkeiten wahrzunehmen
2. Ziele zu entwickeln und
3. Lösungswege umzusetzen.

Um den individuellen Bedürfnissen und Zielen meiner Klienten gerecht zu werden, ist meine Arbeit geprägt durch:
- ein transparentes und strukturiertes Vorgehen
- den Einsatz wissenschaftlich überprüfter verhaltenstherapeutischer Verfahren
- meine Erfahrungen in weiteren therapeutischen Ansätzen (Tiefenpsychologische Therapie, Systemische Therapie, EMDR, Mediation, Integrative Tanztherapie), die meine Arbeit um verschiedene Perspektiven und ein breites Methodenspektrum bereichern
- meine Spezialisierung auf die Bereiche Paar-und Sexualtherapie
- eine starke Ressourcenorientierung, die Bewältigungsmöglichkeiten, Fähigkeiten und Stärken ins Blickfeld rückt
- eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Mehr Informationen über mein therapeutisches Angebot, meine Arbeitsweise und Qualifikation
sowie die Möglichkeiten der Kostenübernahme finden Sie auf meiner Homepage:
www.paar-und-sexualtherapie-koeln.de

Persönlich können Sie mich in meinen telefonischen Sprechzeiten dienstags und mittwochs zwischen 12 und 13 Uhr unter der Rufnummer 01523 3956139 erreichen.

Gerne können Sie mich auch per Mail kontaktieren.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 45087 x gelistet.)

 

Heinz Volker Neu

ADVAITA-Zentrum

Zur Alten Lippe 15
D-46514 Schermbeck

Fon: 02858-9174450

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Kreative Heilhypnose
Reinkarnationstherapie
Systemische Aufstellungsarbeit
Bioenergetische Persönlichkeitsanalyse
Psychosomatik
Suchtberatung

Verfahren und Methoden

Bioenergetische Analyse
Holotropes Atmen / Rebirthing
Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie
Systemische Aufstellungen
Kreative Heilhypnose / Hypnoanalyse
Autogenes Training / Meditation
Yoga

Problembereiche und Zielgruppen

Psychosomatische Beschwerden, Ängste / Phobien, Burnout / Depressionen, persönliche/spirituelle Krisen, Trauer / Verlust, Abhängigkeit/Sucht/Eßstörungen, Mobbing - Einzelne, Paare, (Selbsthilfe-)Gruppen und Behinderte, Beratungsstellen, Firmen und Organisation

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21018 x gelistet.)

 

Dr. Anica Plaßmann

Promotion, Magister Artium (Psychologie/Pädagogik/Kriminologie)

Praxis für Paar- und Sexualtherapie sowie Psychotherapie

Kieler Straße 4
D-24119 Kronshagen

Fon: 0431-7397510

Dr. Anica Plaßmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Promotion, Zertifizierung nach DGfS,Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapi

Abschlüsse und Zertifikate

- Magister und Promotion an der Universität Kiel

- Sexualtherapeutin nach DGfS (abgeschlossene
Weiterbildung am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf,Institut für Sexualforschung)

- sexologische Weiterbildung in "Sexocorporel" am
Schweizer Institut ZISS (s. sexologisches Hochschulstudium an der Université du Quebec à Montreal, Kanada. Begründer: Prof. Jean-Yves Desjardins)

- systemische paar- und familientherapeutische Weiterbildung an der FH Kiel

- Fortbildung Misshandlungsformen, Prof. Kaatsch
(Universitätsklinikum Kiel)

- Weiterbildung systemisches NLP am IIST in Kiel

- diverse Fortbildungen zu kollegialer Beratung,
Risikoeinschätzung etc.(nach Lüttringhaus)

- langjährige Lehrtätigkeit an der Universität
Kiel (Institut für Pädagogik und interne Weiterbildung der wissenschaftlichen Mitarbeiter)

Verfahren und Methoden

sensate-focus-Übungen (verhaltenstherapeutische Körperübungen nach Masters & Johnson/"Hamburger Modell")
psychodynamische Exploration und Evaluation
Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
Teile- und Skulpturarbeit
Biographieanalyse
Modelling
Genogrammarbeit
Time-Line-Arbeit
Körpertherapie
Hypnotherapeutische Techniken

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen, Männer und Paare jedweder sexueller Orientierung

Geschlechtsspezifische Workshops für Gruppen


Hauptsitz der Praxis: Kronshagen bei Kiel


Spezialgebiet: Arbeit mit Prostituierten

Person und Praxis

Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Ich praktiziere als niedergelassene Paar- und Sexualtherapeutin sowie Psychotherapeutin (HP) in Kronshagen bei Kiel.

Ich behandle Menschen mit sexuellen Problemen und Störungen bei:
sexuelle Beeinträchtigungen durch Depressionen und Ängste
Lustlosigkeit und Libidoverlust
Orgasmusstörungen
Aversionen
Erektions- und Erregungsstörungen
Schmerzen beim Verkehr
(Dyspareunie, Vaginismus, reduzierte vaginale Durchfeuchtung, ...)
erotisiertes Suchtverhalten und Zwänge
(Internetpornographie-Sucht, "Don-Juanismus", "Nymphomanie", ...)
vorzeitiger oder ausbleibender Erguss
Fetischismus
Sexuelle Traumatisierung
(durch Übergriffe, Kinderwunsch-Behandlungen, onkologische Therapien, urologische oder gynäkologische Eingriffe, ...)
Fremdgehen, "offene Beziehungen", "Swingen" usw.


Und eines sollten wir beim Thema Sex nicht vergessen:
Es gibt Fahr- und Kochschulen, man bringt uns Laufen und Schreiben bei, - und wie sieht es mit dem liebevollen Umgang mit der eigenen Sexualität aus? In unserer Sexualität sind wir alle Autodidakten. Es ist doch anerkennenswert, was wir alles allein geschafft haben!


Ich freue mich auf Ihre Anrufe und Mails!

Dr. Anica Plaßmann
Hauptsitz:
Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Kieler Straße 4
24119 Kronshagen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 29922 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet